user_mobilelogo

Kontakt

Gemeinschaftsschule

Achter de Weiden

Achter de Weiden 32/34

22869 Schenefeld

 

info[@]gemeinschaftsschule-adw.de

040 - 830 37 220

Was ist los?

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : Dienstag, 1. Oktober 2019
2
Datum : Mittwoch, 2. Oktober 2019
4
Datum : Freitag, 4. Oktober 2019
5
Datum : Samstag, 5. Oktober 2019
6
Datum : Sonntag, 6. Oktober 2019
7
Datum : Montag, 7. Oktober 2019
8
Datum : Dienstag, 8. Oktober 2019
9
Datum : Mittwoch, 9. Oktober 2019
10
Datum : Donnerstag, 10. Oktober 2019
11
Datum : Freitag, 11. Oktober 2019
12
Datum : Samstag, 12. Oktober 2019
13
Datum : Sonntag, 13. Oktober 2019
14
Datum : Montag, 14. Oktober 2019
15
Datum : Dienstag, 15. Oktober 2019
16
Datum : Mittwoch, 16. Oktober 2019
17
Datum : Donnerstag, 17. Oktober 2019
18
Datum : Freitag, 18. Oktober 2019
19
20
21
23
24
25
Datum : Freitag, 25. Oktober 2019
26
27
28
29
Datum : Dienstag, 29. Oktober 2019
30
31
Datum : Donnerstag, 31. Oktober 2019

iServ-Portal

Logo iServ

Der Schulelternbeirat (SEB) besteht aus den gewählten Elternvertreter.innen (EV) jeder Klasse. Er trifft sich in der Regel zweimal jährlich zu schulöffentlichen Sitzungen. Der Vorstand des Schulelternbeirats lädt dazu ein. Er besteht aus:

Anja Hülsen SEB-Vorsitzende (Vertreterin im Kreiselternbeirat und der Schulkonferenz)
Silvia Franck SEB-Vorstand (Vertreterin in der Schulkonferenz)
Olaf Hahnefeldt SEB-Vorstand (Vertreter in der Schulkonferenz und Mitglied des Gemeinsamen Ausschusses Schulzentrum Achter de Weiden)

Sämtliche Mitglieder des Vorstandes sind immer über die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.


Wir, der SEB-Vorstand, sehen es als unsere führende Aufgabe, durch aktiven, strukturierten Informationsaustausch und aktive Zusammenarbeit mit der Schulleitung und dessen Gremien sowie den Elternvertretern der Klassen das Vertrauen zwischen Schule und Eltern zu stärken. Dabei steht die stetige Entwicklung unserer Gemeinschaftsschule im Vordergrund, um dessen Schüler.innen den Auf- und Ausbau ihrer eigenen Kompetenzen zu ermöglichen.

Die gewählten Elternvertreter.innen ihrerseits sind Ansprechpartner für die Eltern ihrer Klasse. Sie geben die Wünsche und Anregungen der Klasse in die SEB-Sitzung und nehmen aktuelle Informationen von dort wieder mit zurück in ihre Klassen.